Volksbank Süd-Emsland eG zahlt 8 % Jubiläums-Dividende

„Die Volksbank Süd-Emsland wurde 1895 gegründet und darf auf 125 Jahre überaus erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Menschen und Unternehmen in unserer Region zurückblicken. Sicher hätten wir uns in diesem Jahr andere Rahmenbedingungen für unser Jubiläum gewünscht, was aber die Corona-Pandemie nicht zulässt“, so Norbert Focks, Vorstandsmitglied der Volksbank.

Mit fast 40.000 Kunden, um deren Ziele und Wünsche sich 170 Mitarbeiter kümmern, ist die Volksbank Süd-Emsland nicht nur das führende Kreditinstitut in der Region sondern auch ein verlässlicher Arbeitgeber, der jungen Menschen eine Ausbildung und berufliche Perspektiven bietet.

„In diesem besonderen Jahr möchten wir trotz der vielen Einschränkungen unseren Mitgliedern, die uns ihr Vertrauen schenken, etwas mehr von unserem Erfolg zurückgeben. Wir werden daher noch in diesem Monat eine Dividende von 8 % zur Auszahlung bringen. Damit gehen wir über die seit Jahren übliche Dividende noch einmal deutlich hinaus.“, betont Bernhard Hallermann, Vorstandsmitglied der Volksbank.

„Unser Zusammenhalt in dieser Region zeigt sich gerade in der aktuellen Krise mal wieder als besondere Stärke. So haben wir unsere Filialen durchgängig geöffnet gehalten und sind auch jetzt für die Anliegen und Sorgen unserer Mitglieder und Kunden da - digital, wie auch vor Ort. Gemeinsam suchen und finden wir Lösungen für die besonderen Herausforderungen, die diese Krise mit sich bringt. Für uns sind dies gelebte genossenschaftliche Werte, frei nach unserem Gründervater Friedrich-Wilhelm Raiffeisen: Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele. Wir sind davon überzeugt, dass wir auch diese Krise gemeinsam meistern.“, erläutert Reimund Kempkes, Vorstandsmitglied der Volksbank, abschließend.