#gemeinsamgegencorona

Liebe Mitglieder und Kunden,

die aktuelle Entwicklung in der Corona-Krise, verbunden mit der zwingend notwendigen Kontaktreduzierung, führt zu einer deutlichen Verringerung von Kundenbesuchen in unseren Fililalen.

Wir haben uns daher entschlossen, die Schalteröffnungszeiten unserer kleineren Filialen ab dem 26. März 2020 entsprechend zu reduzieren:

Vorübergehende Öffnungszeiten (gültig ab 26.03.2020):

Beesten

Dienstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05905 9303-0
Lünne Montag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05906 9303-0
Messingen Dienstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05905 9303-30
Schale Donnerstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05457 525999-0
Schapen Donnerstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05458 9314-0
Thuine Montag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon:
05902 998249-0

Selbstverständlich sind unsere Mitarbeiter vor Ort zu den ursprünglichen Öffnungszeiten weiterhin telefonisch erreichbar unter den oben genannten Rufnummern.

Die Öffnungszeiten unserer übrigen Filialen bleiben unverändert.

Wir bitten um Verständnis für diese vorübergehende Maßnahme, die am Ende aber auch Sie und unsere Mitarbeiter schützt.

Bleiben Sie gesund!

Ihre
Volksbank Süd-Emsland eG


Liebe Mitglieder und Kunden,

uns liegt unser aller gesundheitliches Wohl am Herzen.
Lassen Sie uns daher alles tun, um eine Eindämmung des
Corona-Virus zu erreichen.

Um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Sie:

  • Verschieben Sie nicht erforderliche Filialbesuche
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand von 2 Metern zu
    anderen Personen ein - auch im SB-Bereich
 
Wir versichern Ihnen:
 
  • Unsere Mitarbeiter sind weiterhin telefonisch für Sie da
  • Die Bargeldversorgung ist gewährleistet
  • Eine reibungslose Abwicklung des Zahlungsverkehrs ist sichergestellt
 
Wir empfehlen Ihnen:
 
  • Nutzen Sie unsere digitalen Lösungen (Online-Banking und BankingApp) für Ihren Zahlungsverkehr
  • Nutzen Sie die kontaktlose Kartenzahlung für Ihre Einkäufe
  • Wenden Sie sich für Ihre Anliegen und Wünsche telefonisch an unsere Mitarbeiter. Gemeinsam können Sie dann entscheiden, ob ein persönliches Gespräch notwendig ist.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund! Gemeinsam werden wir diese Krisensituation meistern!


Ihre
Volksbank Süd-Emsland eG


Sehr geehrte Firmenkunden,

uns ist bewusst, dass insbesondere bei Ihnen derzeit aufgrund möglicherweise wegbrechender Erlöse oder nicht intakter Lieferketten große Verunsicherung herrscht.

Wir sichern Ihnen zu, dass wir alles in unserer Macht stehende tun werden, um auch diese Auswirkung der aktuellen Krise gemeinsam mit Ihnen zu meistern.
Zur Aufrechterhaltung Ihrer betrieblichen Liquidität werden wir daher neben hauseigenen Krediten auch die neu aufgelegten Hilfsprogramme der KFW sowie der Bürgschaftbanken einsetzen.

Für Kleinstunternehmen stellen Bund und Land Zuschüsse zur Verfügung.

Alle Informationen rund um die Corona-Soforthilfen haben wir Ihnen hier zusammengefasst:

KFW und Bürgschaftsbanken

Für die Beantragung von Krediten und Bürgschafen benötigen wir auf jeden Fall folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Jahresabschluss 2018
  • Jahresabschluss 2019 oder BWA inkl. Summen- und Saldenliste per 12/2019
  • Liquiditätsplanung auf Basis der aktuellen Erkenntnisse
     
Sie helfen uns damit, Ihren Antrag schnell und unkompliziert zu bearbeiten.    

Kredit zur Liquiditätshilfe der NBank

Detaillierte und aktuelle Informationen finden Sie unten in der Linksammlung.

Unsere Berater sind für Sie erreichbar. Nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Ihre
Volksbank Süd-Emsland eG


Liebe Familien,

die Corona-Pandemie stellt viele Familien vor organisatorische und finanzielle Herausforderungen. Deshalb hilft der Bund mit schnellen Maßnahmen, um Familien während der Corona-Krise finanziell zu entlasten.

Aussetzung von Kreditraten für Verbraucherkredite

Liebe Privatkunden,

für den Fall, dass Sie unmittelbar von der Corona-Krise betroffen sind und Ihnen deshalb die Zahlung von Kreditraten nicht zumutbar ist, können Sie ab sofort für Ihre Verbraucherkredite die Aussetzung für 3 Monate veranlassen. Gemäß gesetzlicher Regelung müssen die Zahlungen spätestens im Juli 2020 wieder aufgenommen werden.
Die ausgesetzten Raten werden angehängt und verlängern damit die ursprüngliche Laufzeit.

Sprechen Sie bei Bedarf mit Ihrem Kundenberater.

Ihre
Volksbank Süd-Emsland eG